Minigärtner - das sind wir

Gruppen

im Portrait

Die IGMH-Schulgruppe Mannheim (BUGA II)

Laufzeit: 2022-2024 / Teamleitung: Sonja Fey

 

Im  April 2022 startete in Mannheim zum ersten Mal eine Minigärtner-Gruppe. Begleitet von Teamleiterin Sonja Fey besuchen die 18 Nachwuchsgärtner:innen nicht nur Gartenbaubetriebe in der Region. 2023 erwartet die Kinder zudem noch ein besonderes gärtnerisches Highlight: die Bundesgartenschau in Mannheim. Von April bis Oktober dürfen die Mannheimer Minigärtner einmal im Monat an einem Samstag auf dem BUGA-Gelände gärtnern und dort auch den Schulgarten mit betreuen.

Sonja Fey engagiert sich schon lange für Kinder. Als Ausbildungslotsin an der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried kümmert sie sich darum, bei Schüler:innen Talente zu entdecken.

 

Aktivitäten der Mannheimer Minigärtner:innen

Seit ihrem Start haben die Minigärtner Mannheim schon einige spannende Mitmachbesuche erlebt. So haben die Mädchen und Jungen zusammen mit den Profis

 

Teilnehmende Gartenbaubetriebe

Viele großartige Betriebe haben für die Konstanzer Minigärtner ihre Tore geöffnet. Zum Teil unterstützen diese Firmen schon seit vielen Jahren die Minigärtner. Ein ganz herzliches Dankeschön dafür!
Diese Betriebe machen mit:

 

Regionale Förderer

Die Gründung der Schulgruppe  Mannheim (BUGA-Gruppe II) wurde maßgeblich ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung von

  • Bauhaus Mannheim
  • Landeskasse Baden-Württemberg (Pädagogische Hochschule Heidelberg)
  • Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.

Ein großes Dankeschön dafür!

 

 

Die BENZ GmbH & Co. KG Baustoffe unterstützt die Aktivitäten der Mannheimer Minigärtner im Schulgarten der BUGA mit Materialspenden wie die U-Steine für den Bau der Sitzlounge. Herzlichen Dank dafür!  

Impressionen von den Minigärtner:innen in Aktion

GEFÖRDERT DURCH