VERANSTALTUNGEN

Unsere nächsten Veranstaltungen

 

Minigärtner starten wieder durch

Das lange Warten hat nun ein Ende: Seit Mitte Juni dürfen sich die Minigärtner-Gruppen (zumindest in Baden-Württemberg) wieder zu ihren monatlichen Besuchen in den Gartenbaubetrieben treffen – natürlich unter Beachtung strenger Hygienevorschriften.   Wir informieren euch hier über die geplanten Mitmachbesuche und andere Veranstaltungen.

Freitag, 18. September 2020

Minigärtner Mönchengladbach starten

Am 18.09. feiern die Minigärtner Mönchengladbach den Auftakt ihrer Regionalgruppe. Zusammen mit ihrer Teamleiterin Kerstin Kochanski werden die neun Kinder in den kommenden zwei Jahren mit den Profis der Grünen Branche den Gartenbau kennenlernen. Zum Auftakt besuchen die Minigärtner den Schlosspark in Mönchengladbach. Dort werden sie u.a. Kräuter säen und unter der sachkundigen Führung den Park erkunden.

Donnerstag, 24. September 2020

Minigärtner Konstanz ernten Äpfel

Die Konstanzer Minigärtner legen wieder los. Am 24.9. geht es auf den Fuchshof in Litzelstetten. Angeleitet von den Profis dürfen die Kinder dort bei der Apfelernte helfen und erfahren viel Spannendes aus der Welt der Äpfel.

Samstag, 26. September 2020

Minigärtner Villingen bauen Insektenhotel

Nach der Sommerpause treffen sich die Villinger Minigärtner in der Gärtnerei Halter in Villingen-Schwenningen. Unter Anleitung von Gärtnerin und Teamleiterin Birgit Halter werden die Kinder dort ein Insektenhotel bauen.

GEFÖRDERT DURCH