Minigärtner - das sind wir

Gruppen

im Portrait

Die Schulgruppe Singen

Johann-Peter-Hebel-Schule Singen

Laufzeit: 2024-2025 / Teamleitung: Susanne Famulla, Angelika Kowalski

Nach einer Minigärtnergruppe an der Beethovenschule im Schuljahr 2022/23 startete im März 2024 in Singen eine neue Schulgruppe an der Johann-Peter-Hebel-Schule. Begleitet von Klassenlehrerin Susanne Famulla sowie der ehrenamtliche Teamleiterin Angelika Kowalski besuchen die 25 Mädchen und Jungen eineinhalb Jahre einmal im Monat Gartenbaubetriebe in der Region, um von und mit den Profis zu lernen.

Aktivitäten der Singener Minigärtner

Zum Gruppenauftakt besuchten die frisch gebackenen Minigärtner:innen die Syringa Kräutergärtnerei in Hilzingen. Dort topften die Kinder zusammen mit den Gärtner:innen Erdbeeren und stellten Samenbomben her.

Gruppenauftakt bei Syringa

 

 

Teilnehmende Gartenbaubetriebe

Regionale Förderer

Die Gründung der Minigärtner-Schulgruppe Singen wurde maßgeblich durch die finanzielle Unterstützung der Thüga Energie GmbH Singen ermöglicht. Ein großes Dankeschön dafür!

 

 

Impressionen von der Singener Gruppe in Aktion

GEFÖRDERT DURCH